Sie sind hier: DAZ Lernwerkstatt > Hilfen > Diagnose

Diagnose

Beobachtungsbogen der Lehr- und Lernwerkstatt DaZ zur Ermittlung von Förderbedarf

Mit diesem Beobachtungsbogen können Sie den Förderbedarf ihrer Schülerinnen und Schüler schnell und einfach ermitteln. Er eignet sich ebenfalls zur Prozessdiagnose im Verlauf der Förderung.

Lassen Sie von den Schülerinnen und Schülern einen kurzen Text schreiben. Gut geeignet sind z.B. ein Bildgeschichte oder eine Bildbeschreibung. Vermeiden Sie dabei zu einfache Alltagsthemen.

Definieren Sie Ihre sprachlichen Erwartungen an einen Schülertext, der dem Alter ihrer Schüler entspricht.

Vergleichen Sie den Text der Schülerinnen und Schüler mit Ihren Erwartungen und ermitteln so den Förderbereich in den unterschiedlichen Bereichen.

Dieser Beobachtungsbogen eignet sich zur Ermittlung von Schwerpunkten der Förderung. Er ist kann ebenfalls als Grundlage für Lerngesprächen mit den Schülerinnen und Schülern sein und für Gespräche mit Eltern genutzt werden.

Die Arbeit mit dem Bogen hat sich bereits seit über zehn Jahren in der Praxis bewährt.

Download: Beobachtungsbogen Klasse 3-10

Download: Hilfen zur Arbeit mit dem Beobachtungsbogen

 

Berliner Diagnose- und Fördermaterialien

Die folgenden Materialien wurden herausgegeben von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport.

Bärenstark – Berliner Sprachstandserhebung und Materialien zur Sprachförderung für Kinder in der Vorschul- und Schuleingangsphase

Bärenstark hören und sprechen – Hinweise zur gezielten Sprachförderung sowie Erläuterungen zum Spracherwerb

Bärenstark – Auswertung 2003

LauBe / Lernausgangslage Berlin

Lerndokumentation Sprache (Kurzfassung)