Sie sind hier: DAZ Lernwerkstatt > Glossar > Sprachbildung

Sprachbildung

Geschrieben von Almut am in

« Zurück zum Index

Sprachliche Bildung ist Aufgabe der Bildungsinstitutionen für alle Kinder und Jugendliche. Sie erfolgt alltagsintegriert, aber nicht beiläufig, sondern gezielt. Sprachliche Bildung bezeichnet alle durch das Bildungssystem systematisch angeregten Sprachentwicklungsprozesse und ist allgemeine Aufgabe im Elementarbereich und des Unterrichts in allen Fächern. Die Erzieherin oder Lehrperson greift geeignete Situationen auf, plant und gestaltet sprachlich bildende Kontexte und integriert sprachliche Förderstrategien in das Sprachangebot für alle Kinder und Jugendlichen.

aus „Bildung durch Sprache und Schrift (BISS)“2012

Synonyme: Sprachliche Bildung
« Zurück zum Index