Sie sind hier: DAZ Lernwerkstatt > Hilfen > Buchrezensionen > Kinder lernen Deutsch als zweite Sprache

Kinder lernen Deutsch als zweite Sprache

Geschrieben von dirk am in

Kinder lernen Deutsch als zweite Sprache

Havva Engin u. a.

Havva Engin u. a. (52008), Kinder lernen Deutsch als zweite Sprache. Prinzipien, Sequenzen, Planungsraster, Cornelsen Scriptor, Berlin, ISBN 3-589-05094-2, 142 S., 14,50 €


Ein Dauerproblem im Deutschunterricht der Grundschule: Wie können Lehrkräfte Kindern ausländischer Eltern im Rahmen des Regelunterrichts systematisch bessere Deutschkenntnisse vermitteln? Häufig sind sie auf sich gestellt, wenn es um die Entwicklung von Konzepten und Maßnahmen für die Förderung des Zweitspracherwerbs geht. Im Buch werden Lernszenarien und Unterrichtssequenzen vorgestellt, die sich bereits in der Praxis bewährt haben: Vorschläge für Projekt- und handlungsorientierten Unterricht, Unterrichtsmaterialien und -medien, Konzepte für DaZ-Unterricht. Die Vorschläge weisen Wege, die sprachliche Kommunikationsfähigkeit und adäquate Handlungsfähigkeit der Kinder zu entwickeln und fördern. Eine Minimalgrammatik dient als Orientierungshilfe bei der Planung und Überprüfung der Lernfortschritte. Hilfreich für alle Lehrkräfte, die mit DaZ-Lernern zu tun haben.