Sie sind hier: DAZ Lernwerkstatt > Hilfen > Buchrezensionen > Ich fliege! Wer fliegt mit?

Ich fliege! Wer fliegt mit?

Geschrieben von dirk am in

Ich fliege! Wer fliegt mit?

Grell, Hollo u. a.

Grell, Monika, Hollo, Marianne u. a. (2007), Ich fliege! Wer fliegt mit? 33 Sprachförderspiele für jeden Tag, Lernbuch Verlag bei Friedrich in Velber, Erhard Friedrich Verlag GmbH, Selze-Velber, ISBN 978-3-403-11275-4, 34 Karten, Begleitheft 32 S, 19,90 €.


Die Spielkartensammlung ist das praxiserprobte Ergebnis des Hamburger Grundschulkollegiums Rotenhäuser Damm: Die Lehrkräfte haben über mehrere Jahre hinweg kleine Sprachförderspiele für Kinder in Vor- und Grundschulen entwickelt.

Auf 33 farbigen DIN A5-Karten werden Spiele beschrieben, in denen der Gebrauch von Verben geübt wird. DaZ-Kinder oder Kinder, die besondere Sprachförderung benötigen, können mit diesen kleinen Spielen für zwischendurch ihren Wortschatz und ihre Sprachkompetenz verbessern.

Die Spiele dauern zwischen 5 und 15 Minuten und lassen sich als kleines Ritual fächerübergreifend in den täglichen Unterrichtsablauf einbauen. Bei regelmäßigem Einsatz beginnen die Kinder nach Aussage der Autoren, Satzstrukturen anzunehmen und sich bei Fehlern zu verbessern. Sie entwickeln ihr Sprachbewusstsein weiter und übertragen gelernte Strukturen in ihre Alltagssprache. Vier sprachliche Niveaus und Spielvariationen ermöglichen einen differenzierten Einsatz der Spiele. Durch Hinweise auf Schwierigkeiten und Unterstützungsmöglichkeiten können auch Lehrer ohne DaZ-Ausbildung diese Spiele einsetzen. Die Spielmappe enthält: neben den Spielkarten ein Lehrerbegleitheft mit Kopiervorlagen und Materialien zum Spielen.